• Haupstrasse 94
  • CH-4147 Aesch
  • Tel. 061 / 756 80 80
  • Fax. 061 / 756 80 90
  • Email. info@laros.ch

  • Öffnungszeiten ab 1.November 2018
  • Mo von 13:30 bis 18:00 Uhr
  • Di-Fr von 9:00 bis 12:00 Uhr
  • und von 13:30 bis 18:00 Uhr
  • Sa von 9:00 bis 12:00 Uhr



Nr. 14 Korfu - Paxos (INSELFIEBER 14)

Bilder ansehen  Bilder ansehen  Bilder ansehen  Bilder ansehen  Bilder ansehen  Bilder ansehen  

Das hier beschriebene Inselfieber  führt Sie auf die Gruppe der Ionischen Inseln, nach Corfu und Paxos. Die Inseln ähneln sich in der Architektur und Landschaft sehr, unterscheiden sich aber in ihrer Grösse.

Beginnen wir mit Corfu. Die Insel ist landschaftlich ausgesprochen schön und vielfältig, allerdings touristisch sehr stark erschlossen. Im Landesinneren findet man jedoch verträumte kleine Dörfer, die nicht vermuten lassen, dass in wenigen Kilometer Entfernung das bunte Leben pulsiert. Schon Sissi ist Korfus Charme erlegen – und seither kommen Menschen aller Couleur um hier ihre Ferien zu verbringen. Die Hauptstadt Kerkyra verzaubert mit einer einzigartigen Ausstrahlung und verführt zum Innehalten und zum Schnuppern mediterranen Lebens.
Nebenbei kann man in Kerkyra kulturell viel unternehmen. Viele Strände sind an der langen Küste zu finden – nur einsam sind sie eben nicht. Dafür kann man diese einsamen Buchten aber auf Paxos finden. Unweit von Korfu befindet sich diese kleine, vom Tourismus noch nicht überrollte Insel. Wenn die Tagestouristen am Abend verschwunden sind kehrt Ruhe ein und man kann in den kleinen Dörfern Gaios, Lakka oder Loggos in den Tavernen dem Nichtstun fröhnen. Auch wenn Paxos kulturell nicht allzu viel zu bieten hat, lohnt sich ein längerer Aufenthalt. Unternehmungen sind mit dem Kaiki auf die kleine vorgelagert Insel Antipaxos möglich, die ein Paradies für Badefreuden ist. Das kristallklare Wasser und die schönen Strände führen dazu, dass viele Tagestouristen nach Antipaxos kommen und inzwischen einige Tavernen auf der kleinen Insel eröffnet haben. Unbedingt ansehen sollte man sich die beeindruckenden Seehöhlen an der Westküste von Paxos. Die See rund um Paxos gilt ausserdem als ein Eldorado für Taucher.

Mit dieser Inselkombination lernen Sie die typischen Charakterzüge der Ionischen Inseln kennen.

AUF DEN SPUREN GRÜNER LANDSCHAFT

Flug nach Corfu und Schifffahrt (je nach Kombination), Übernachtung in den von uns ausgewählten Unterkünften

INSELFIEBER 14 Karte

Programm A -

4 Nächte Korfu (Hotel Beschreibung)
3 Nächte Paxos (Hotel Beschreibung)

Programm B -

7 Nächte Korfu (Hotel Beschreibung)
7 Nächte Paxos (Hotel Beschreibung)

Eingeschlossene Leistungen

Pauschalpreise pro Person ab/bis Corfu Flughafen inklusive Taxitransfers auf den Inseln, Schiffsüberfahrten, Unterkunft im Doppelzimmer, Vertretung vor Ort, ohne Flug

Die Flugpreise für Sonderflüge sind starken Preisschwankungen ausgesetzt und vom Reisedatum und Buchungsdatum abhängig. Wir buchen für Sie die Anreise mit Sonderflügen zum günstigsten, zur Buchungszeit verfügbaren Flugpreis.

Preise (in CHF)

  01.04. - 11.05.17
03.10. - 31.10.17
12.05. - 29.05.17 15.09. - 02.10.17 30.05. - 26.06.17
25.08. - 14.09.17
27.06. - 24.08.17
  1 Woche 2 Wochen 1 Woche 2 Wochen 1 Woche 2 Wochen 1 Woche 2 Wochen
 

PROGRAMM A - 1 Woche / 7Nächte
4 Nächte Insel Corfu - Unterkunft Nr. 7 Studio oM
3 Nächte Insel Paxos - Unterkunft Nr. 1
Verpflegung: lt.Ausschreibung

760   795   870   920  

PROGRAMM B - 2 Wochen / 14 Nächte
7 Nächte Insel Corfu - Unterkunft Nr. 6 Studio
7 Nächte Insel Paxos - Unterkunft Nr. 1
Verpflegung: lt.Ausschreibung

  1225   1300   1430   1520

Zuschläge / Reduktion

Kinderermässigung: Kinder 2-12 Jahre 30% im Zimmer der Eltern

Bitte beachten Sie die Saisonzuschläge bei den Ausschreibungen der einzelnen Hotels.